Serenata
Serenata
Programm
Künstler
Kontakt
 Steirische Kulturveranstaltungen
 Hunger auf Kunst und Kultur
 Allgemeine Geschäftsbedingungen
Programm
  Steirische Kulturveranstaltungen GmbH.
 

Die Steirische Kulturveranstaltungen GmbH (SKV) wurde 1991 durch den Verein Steirische Kulturveranstaltungen als Trägerinstitution des Festivals styriarte gegründet. Der Verein Steirische Kulturveranstaltungen (Präsident: Prof. Kurt Jungwirth) ist alleiniger Gesellschafter der SKV, Geschäftsführer ist seit 1991 Mathis Huber. Seit 2004 ist die Gesellschaft im Status einer gemeinnützigen GmbH.

Neben der Hauptaufgabe styriarte hat die Gesellschaft seit Beginn eine Reihe kultureller Projekte für Graz und die Steiermark entwickelt und realisiert, so die Herausgabe einer Kulturprogrammzeitschrift „Graz-derzeit“ von 1992-1999, die Koordination des Europäischen Kulturmonats „Europa in Graz 1993“, die Betreuung der Grazer Geschäftsstelle der Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs (1996-2007), u. a.

Bestehende Initiativen der SKV sind die Organisation des Orchesterprojekts recreation – Großes Orchester Graz (seit 2002), das Festival PSALM (seit 2003 als Beitrag zur „Kulturhauptstadt Graz 2003“) und die Konzertreihe Serenata im Grazer Joanneumhof (seit 2005). Seit 2004 betreibt die SKV zudem die offizielle Homepage von Nikolaus Harnoncourt, des weltberühmten österreichischen Dirigenten, für den im Jahr 1985 das Festival styriarte ins Leben gerufen worden war.

Schon seit 1986 ist Mathis Huber außerdem Geschäftsführer der Mozartgemeinde Graz, die jährlich fünf Meerschein Matineen im Meerscheinschlössl Graz veranstaltet.

Seit 2006 engagiert sich die SKV für die Realisierung der Initiative Hunger auf Kunst und Kultur in der Steiermark, die vom Schauspielhaus Wien in Kooperation mit der Armutskonferenz ins Leben gerufen wurde und schon in mehreren Bundesländern sozial benachteiligten Menschen den Zugang zu Kulturveranstaltungen ermöglicht.


LINKS

www.styriarte.com

www.recre.at

www.psalm.at

www.harnoncourt.info

www.meerschein.at



 

created with DATENDRANG